Wie kann man des Daten Chaos beherschen? - mit David Wippel

Shownotes

Einfache Geschichte: Du heiratest und nimmst den Namen deines Partners an. Und dann kommen deine Rechnung noch Monate mit deinem alten Namen eben nicht bei dir an...

In wie vielen Systemen bei Zalando, deiner Bank, oder der Versicherung müssen nun Daten angepasst werden?
1, 5, 9?

Je nach Unternehmen manchmal wirklich bis zu 15 oder sogar mehr - und das Problem?
Teilweise passiert das noch von Hand.

In dieser Episode sprechen David Wippel und Philipp Loringhoven über den sogenannten "Golden Record". Darüber wie Daten-Systeme synchron gehalten werden können und was man dabei beachten sollte.

Wir sprechen unter anderem darüber:
- Welches System stellt die eindeutige Wahrheit dar?
- Wie kann selektieren welche Daten woher übernommen werden?
- Worauf sollte ich achten beim Aufbau solch einer Verknüpfung?

Mehr zu David Wippel findest du hier: https://www.linkedin.com/in/dwippel/

Mehr zu Philipp erfährst du unter: https://www.linkedin.com/in/philipploringhoven/

Über Feedback wird sich immer gefreut!

Hat dir die Folge gefallen? Hinterlasse doch eine Bewertung:
Apple Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/dataengage/id1511140878

Aboniere den Podcast bei:
Spotify: https://open.spotify.com/show/75v2BTvGvg533hiS906Jpo
Apple Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/dataengage/id1511140878
Google Podcast: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9kYXRhZW5nYWdlLnBvZGlnZWUuaW8vZmVlZC9tcDM?sa=X&ved=0CAIQ9sEGahcKEwjgvsvh2Lj0AhUAAAAAHQAAAAAQAQ
Podimo: https://studio.podimo.com/podcast/148838ad-f68d-4e9b-a034-38e2ee8ed2dc/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.